Hotline: 02234-993430

Kostenlose Lieferung

Riesen Auswahl, kleine Preise

Blog

Haben Sie bereits den Havatex Newsletter abonniert?

Havatex_Newsletter

Falls nicht, dann sollten Sie sich schnellstmöglich die 10 % Rabatt für Ihren nächsten Einkauf sichern, indem Sie sich hier anmelden!


Verpassen Sie zukünftig keine Schnäppchen, Neuheiten und saisonale Aktionen mehr! Unser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden und informiert Sie alle 2-3 Wochen über aktuelle Produkte, attraktive Angebote und Top-Themen.

Selbstverständlich können Sie sich auch jeder Zeit wieder von dem Havatex Newsletter abmelden und wir löschen Ihre persönlichen Daten damit unwiederbringlich.

Der aktuelle Newsletter steht schon in den Startlöchern und hält interessante News und Rabatte bereit. Verpassen Sie ihn nicht und melden Sie sich hier an!

Das Havatex-Team wünscht Ihnen viel Spaß und Freude beim Durchstöbern unseres Newsletters und unserer aktuellen Angebote!


Ihr Havatex-Team!

...weiterlesen

 


 

Teppiche in verschiedenen Farben
Teppiche gehören zu den Wohnaccessoires, mit denen nicht nur ein dekorativer Zweck erfüllt wird, sondern ebenso viele praktische und nützliche Zwecke. Daher sollten Sie sich vor dem Kauf eines Teppichs von Havatex unsere „Teppich Farbanalyse“ einmal genauer ansehen. Denn die Farbgebungen, der einzelnen modernen Teppiche unseres Shops, haben unterschiedliche Einflüsse auf Ihre Stimmung und verleihen Ihren Räumen verschiedene Wirkungen. Wenn Sie die richtige Farbe im speziellen Raum wählen, kann dieses konzentrationsfördernd, stimmungsaufhellend, beruhigend, freundlich, sowie gemütlich wirken. Nachfolgend stellen wir einige Farben und Ihre Wirkung vor und geben Ihnen Tipps, in welchen Räumen diese Teppichfarben besonders effektiv zum Einsatz kommen können.
   
Teppich Farbanalyse
   
Grüne Teppiche  

Grün ist eine frische Farbe, jedoch kann sie weder als warme noch als kalte Farbe definiert werden. Grüne Teppiche wirken ausgleichend, freundlich, frisch und entspannend auf den menschlichen Organismus.

Die Wirkung von grünen Teppichen:

  • Ausgleich, Ruhe, Sicherheit.
  • Die Seele wird in positive Schwingungen versetzt.
  • Grün regt die Kreativität an.
  • Fördert die geistige Tätigkeit.
  • Grün macht Lust auf Neuerungen.
  • Regenerierender Einfluss.
  • Erholsam und vitalisierend für den Organismus.


Grüne Teppiche

 

Einrichtungstipp:

 

Wo?

 

Grüne Teppiche können aufgrund der vielfältigen, positiven Wirkungskräfte in allen Wohnräumen eingesetzt werden. Da der grüne Teppich, bzw. Teppiche mit grünen Musterungen die Kreativität fördern und die geistige Tätigkeit anregen, eignen sie sich besonders gut zum Auslegen in Wohn- und Arbeitsräumen.

 

In Verbindung mit grünen Pflanzen wirkt der Raum noch belebender und der Mensch fühlt sich wohl, munter und vitalisiert.

 

  Gelbe Teppiche
gelber Teppich

 

Gelb ist die Farbe der Sonne, die uns belebt, fröhlich macht und Lebenslust schenkt. Diese Eigenschaften werden daher auch mit gelben Teppichen, bzw. mit Teppichen gelber Musterung erzielt.

Die Wirkung von gelben Teppichen:

  • Gelbe Teppiche bringen die Sonne ins Gemüt und in den Raum.
  • Der Raum erhält eine sonnige, positive, anregende und belebende Atmosphäre.
  • Teppiche in gelb lassen kleine Räume größer wirken.
  • Gelb fördert die Konzentration und das Gespräch.
  • Auch in Kombination mit dunklen Farben kann die Farbe Gelb die Wirkung voll entfalten.

Einrichtungstipp:

 

Wo?

 

Teppiche in gelb oder Teppiche mit gelben Musterungen sind ideal geeignet zum Auslegen in Jugendzimmern, im Wohnraum sowie in Diskussions-, Besprechungs- und Arbeitsräumen.

   
Violette Teppiche  

 

Violette Teppiche oder auch lila Teppiche sind moderne Teppiche, die wir in unserem Shop oftmals mit diversen Musterungen anbieten. Violette Teppiche sind beliebt, da sie eine feierliche Wirkung besitzen und wunderbar mit grau, schwarz und beige zu kombinieren sind.

 

Die Wirkung von violetten Teppichen:

  • Violette Teppiche wirken edel und feierlich.
  • Aufgrund der passiven Wirkung von violetten oder lila Teppichen, wird der menschliche Organismus beruhigt und er kommt zur Ruhe.
  • Violett wirkt außerdem Appetit zügelnd, so dass das Auslegen dieser Teppiche in gewissen Räumen wohl bedacht werden sollte.
lila Teppich

Einrichtungstipp:

 

Wo?

 

Teppiche in lila eignen sich aufgrund der feierlichen Wirkung besonders gut zum Auslegen im Wohnraum, Gästezimmer, in Fluren oder Empfangsräumen.

 
   
  Braune Teppiche
brauner Teppich

Teppiche in braun strahlen eine gemütliche und behagliche Atmosphäre aus und machen das Wohnambiente wohlig und angenehm.

Die Wirkung von braunen Teppichen:

  • Der Wohnbereich erhält eine beständige und natürliche Atmosphäre.
  • Erdtöne wie Braun, Siena, Umbra und Ocker wirken wärmend und dämpfend.
  • Teppiche mit Brauntönen wirken außerdem beruhigend und ausgleichend.
  • Brauntöne bringen eine vertraute Stimmung in die Wohnung und geben dem Menschen ein Gefühl von Vertrautheit, Sicherheit und Geborgenheit.
Einrichtungstipp:

 

Wo?

 

Teppiche in braun sind sehr dankbare und unkomplizierte Accessoires und können in Verbindung mit gedeckten creme und beige Tönen überall im Haus zum Einsatz kommen.

   
Text: Anika Bahmann  

 

...weiterlesen

Flecken auf dem Teppich? Kein Problem- mit den nachfolgenden Tipps und Ratschlägen sind selbst hartnäckige Flecken ruck zuck aus Ihrem Sisalteppich, Hochflor Teppich, Velours Teppich, Ihren Stufenmatten, dem Kinderteppich, dem klassischen Teppich oder dem Natur Teppich entfernt!



Hausmittel als Teppichreiniger



  • Teppich mit Waschmitteln reinigen

Teppich absaugen

Einer der gängigsten und wirkungsvollsten Teppichreiniger ist das herkömmliche Waschmittel, was in jedem Haushalt aufzufinden ist. Das Waschmittel löst leichte bis mittel starke Verschmutzungen aus Ihrem Teppich, jedoch sollten sowohl der Hochflor Teppich Shaggy als auch Baumwollteppiche nicht nass gereinigt werden (siehe Reinigung von Hochflorteppichen und Baumwollteppichen).



Vorgehensweise:

Der Teppich sollte vor der feuchten Behandlung abgesaugt oder gründlich ausgeklopft werden. Danach wird ein Eimer zur Hälfte mit heißem Wasser befüllt, zwei Esslöffel Waschmittel hinzugeben, das Wasser abkühlen lassen und mit einem Baumwolltuch oder Schwamm den Teppich leicht abreiben bzw. abtupfen.



  • Teppich mit Essig reinigen

Sollten hartnäckige Flecken beim Teppich reinigen mit dem Waschmittel nicht entfernt worden sein, so bietet sich die Essigreinigung an. Zudem sorgt das Teppiche Reinigen mit Essig dafür, dass unangenehme Gerüche entfernt werden und die Farbe neu erstrahlt.



Vorgehensweise:

Auch in diesem Fall sollte der Teppich vor der Essigreinigung gründlich abgesaugt oder mit einem Teppichklopfer ausgeklopft werden. Nun wird ein Eimer mit Wasser befüllt, in das Wasser werden 3-5 Esslöffel Essig gegeben. Prüfen Sie nun an einer unauffälligen Stelle die Reaktion des Textils auf das Essigwasser, so dass Sie sicher gehen können, dass es zu keinen Verfärbungen kommt. Mit einer Teppichbürste oder einem in Essigwasser getränktem Baumwolltuch wird der Teppich jetzt leicht abgerieben. Vorsicht: Rubbeln sie den Teppich nicht zu stark ab, damit er keine Schäden davon trägt. Leichtes Reiben oder abtupfen reicht völlig aus, um den Teppich zu reinigen.



  • Teppich mit nassem Salz reinigen

Teppich mit Salz reinigen

Dass Salz Flecken aufsaugt ist bekannt, vor allem, wenn ein Glas Rotwein auf dem hellen Teppich gelandet ist, kann Salz rasch die Flüssigkeit aufsaugen. Doch auch bei der herkömmlichen Teppichreinigung kann gewöhnliches Salz Wunder bewirken.



Vorgehensweise:

Um Kunstfaser Teppiche oder Orientteppiche zu reinigen, kann nasses Salz auf den ganzen Teppich gestreut werden. Dieses sollte nun eine bis zwei Stunden einwirken und anschließend mit dem Staubsauger gründlich abgesaugt werden. Prüfen Sie auch in diesem Fall vor dem Reinigen die Reaktion des Teppichs auf die Salzbehandlung an einer kleinen unauffälligen Stelle, sodass Sie sicher sein können, dass keine Verfärbungen entstehen.



  • Haare vom Teppich entfernen

Haare von Mensch und Haustier verfangen sich gerne im Flor des Teppichs und selbst das Ausklopfen oder Absaugen kann oftmals die hartnäckig verfangenen Haare nicht entfernen.



Unser Tipp: Gehen Sie mit einer Teppichbürste in kreisenden Bewegungen über den Teppich. Für kleine Teppiche genügt oftmals bereits eine Nagelbürste oder Zahnbürste. Sie werden überrascht sein, wie viele Haare Sie aus dem Teppich bürsten.



  • Reinigung von Hochflorteppichen und Baumwollteppichen

Reinigung von Hochflor Teppichen

Vorsicht: Hochflor Teppiche und auch Baumwollteppiche sollten nicht nass gereinigt werden, da die Wollteppiche extrem nässeempfindlich sind. Außerdem ist der Hochflor Teppich Shaggy mit einem langen Flor ausgestattet, der im nassen Zustand leicht verfilzen kann. Diese Teppicharten sollten daher mit einem speziellen Trocken-Schaumreiniger behandelt werden, der gleichmäßig auf den Teppich aufgetragen wird und nach einer gewissen Einwirkzeit ausgebürstet oder abgesaugt wird. Nach der Reinigung mit dem Schaumreiniger sind die Teppiche wieder flauschig weich, frei von unangenehmen Gerüchen und die Farbe wirkt frisch wie neu.



Wichtiger Hinweis:

Bevor Sie den Teppich mit den oben genannten Produkten reinigen, sollten Sie den Teppich an einer nicht sichtbaren Stelle auf die Reaktion des Textils testen. Da es ansonsten unter Umständen zu Entfärbungen kommen kann.



Fazit:

Wenn Sie lange Freude an Ihrem hochwertigen Teppich haben wollen, dann sollten Sie ihn gründlich und regelmäßig reinigen. Je nach Belastung sollte ein Teppich alle zwei bis vier Jahre professionell gereinigt werden, hierzu können spezielle Teppichreinigungsgeräte ausgeliehen werden, die den Teppich von Schmutz, Milben und Hausstaub befreien. Für die regelmäßige Reinigung und Flecken die durch kleine Pannen entstanden sind bieten sich unsere oben genannten Tipps an, die dafür sorgen, dass Ihr Teppich stets hygienisch frisch und gepflegt erscheint.




...weiterlesen

Frohe Ostern, frühlingshafte Teppiche, Teppich grün, Havatex, farbenfrohe Teppiche, Oster Deko

In ein paar Tagen ist es soweit – dann steht der Osterhase vor der Tür und verteilt farbenfrohe und kunterbunte Ostereier, die die Herzen von Groß und Klein höher schlagen lassen. Doch nicht nur die bunten Ostereier sollten für die richtige Oster- und Frühlingsstimmung sorgen, sondern ebenso das gesamte Haus und der Garten, so dass bei Ihnen und Ihren Gästen die richtige Frühjahrs-Stimmung aufkommt. Sorgen Sie daher mit ein paar geschickten Handgriffen und natürlich einem gutem Geschmack für die ideale osterliche bzw. frühlingshafte Einrichtung, die Frische, Helligkeit und gute Laune in Ihr Zuhause bringt – so wird Ihr Osterfest und auch die gesamte Frühlingszeit zu einem unvergesslichen Highlight des Jahres 2014!



Unsere schönsten Frühlings-Teppiche – für Ihre gelungene Oster- und Frühjahrs-Deko


  1. Die grüne KuscheloaseHochflor Teppich Shaggy
    Grüne Teppiche sind nicht nur zur Frühlings- oder Osterzeit äußerst gefragte Teppiche unseres Shops, denn die Farbe „Grün“ strahlt eine beruhigende Wirkung aus und sorgt für Sicherheit, Ruhe, Geborgenheit und Ausgeglichenheit. Außerdem gilt die Farbe Grün als Quelle der Kreativität, daher finden sich unsere grünen Teppiche nicht nur in Wohnräumen wieder, sondern auch an diversen Arbeitsplätzen oder in heimischen Büros. Der Hochflor Teppich Shaggy mit seinem langen Flor ist daher der ideale Einrichtungsgegenstand, der sowohl für eine frische und frühlingshafte Stimmung sorgt als auch die Ruhe und den geistigen Antrieb im Menschen unterstützt. Zudem ist der Teppich Hochflor Shaggy aus der „Moonlight“ Kollektion im unifarbenen grün sehr kuschelig, pflegeleicht und äußerst strapazierfähig.



    Fröhlicher Schmetterlingsteppich von Havatex- moderner Teppich Barcelona

      1. Ab in die Lüfte – mit den hübschen Schmetterling-Teppichen
        Der Schmetterling symbolisiert eine Art Leichtigkeit, er steht für Schönheit und ist das Wahrzeichen des Frühlings. Wenn die Blumen blühen, die Wiesen grünen und die Vögel zwitschern, dann ist auch er zu erblicken – das wunderschöne Werk der Natur – der Schmetterling. Holen auch Sie sich diese Leichtigkeit, Schönheit und Schwerelosigkeit in Ihr Zuhause und gestalten Sie zum Beispiel Ihren Wohnzimmer oder das Kinderzimmer, mit dem modernen Teppich Barcelona, der ein wunderschönes Schmetterling Muster besitzt, farbenfroh und lebendig. Und falls Sie einen Schmetterling Teppich in gedeckten braun oder lila Tönen suchen, dann ist der Moderne Teppich Nick mit Sicherheit genau der richtige Frühlingsteppich für Ihr Zuhause.



        Kinderteppich Nick Blumen

          1. Der Duft nach frischen Blumen

            Was gibt es Herrlicheres, als eine blühende Blumenwiese, auf der es nur so vor frischen und prächtigen Blüten wimmelt, die alle einen unvergleichbar schönen Duft versprühen. Sorgen auch Sie für dieses wohlige Gefühl in Ihrem Zuhause, wir stellen Ihnen diverse  Blumenwiesen in Form von qualitativ hochwertigen Teppichen zur Verfügung. Egal, ob Sie eine Blumenwiese mit kräftigen und bunten Farben suchen oder ein Blumenmeer bestehend aus gedeckten beige Tönen? Der Blumen Teppich Nick, Moderne Teppiche Genua mit Blumen Prints oder moderne Teppich Läufer Snipe in Türkis, Braun, Beige oder Grau/Lila mit Blumen sowie der Moderner Teppich Rom mit Blumen in Beige, Violett oder Grau und einem handgecarvten dreidimensionalem Design, bieten Ihnen ein reichhaltiges Angebot an unterschiedlichen Blumen Teppichen.

            Kunstrasen Rasenteppich Tempelton

              1. Saftig satter Rasen

                Was wäre das Frühjahr ohne Rasen, der nicht nur Ihren Garten oder Vorgarten saftig, gesund und satt erscheinen lässt, sondern auch Ihren Balkon, Ihre Terrasse, Ihren Wintergarten, Ihren Sauna- oder Innenbereich ergrünen lässt. Sie Fragen sich, wie geht das? Ganz einfach, mit unserem großen Angebot an Rasenteppichen auf dem das Ostereiersuchen auch im Haus und auf dem Balkon oder im Wintergarten zu einem Erlebnis wird. Denn wir bieten diverse  Kunstrasen Teppiche an. Angefangen vom Rasenteppich mit Noppen in diversen Farbtönen, der über praktische Drainagen verfügt, so dass das Regenwasser einfach abfließen kann. Oder aber das Rasenteppich Modell Tempelton, das in seiner grün/braunen Farbgebung kaum vom echten Rasen zu unterscheiden ist. Alle Kunstrasen Teppiche bieten wir Ihnen in verschiedenen Größen an und sollte Ihr gewünschtes Maß nicht dabei sein, so schreiben Sie uns eine Nachricht und wir fertigen Ihnen Ihren Kunstrasen Teppich nach Maß.



              Fazit:

              Der Frühling ist für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres, denn die triste dunkle Jahreszeit des Winters schwindet und die hellen Tage und die grüne bunte Natur erwacht. Holen auch Sie sich diese schöne farbenfrohe Stimmung mit der idealen Einrichtung in Ihre Wohnung und unterschätzen Sie nicht die Wirkung eines Teppichs in einer belebenden und stimmungsaufhellenden Farbe sowie einem belebenden Muster. In unserem Teppich Shop wird Ihnen eine breite Auswahl an hochwertigen Teppichen zu günstigen Preisen und versandkostenfrei innerhalb Deutschlands zur Verfügung gestellt.



              Text: Anika Bahmann

              ...weiterlesen

              Teppiche sind warm und flauschig, bringen ein wohliges sowie gemütliches Ambiente in den Wohnraum und sie dämmen den Schall. All diese Eigenschaften machen den Teppich zu einem unverzichtbaren Begleiter des Menschen und zwar schon seit dem Altertum – es kann demnach gesagt werden, der Mensch kennt seinen Teppich fast genauso lang wie sich selbst.



              Teppich, Rot, Knüpfen, Seide, Wolle, Teppichknüpferei

              Der Begriff „Teppich“ entstammt dem altgriechischen Wort „tapes“ bzw. dem lateinischen Wort „tapetum“, das so viel wie „Decke“ bedeutet. Aufgrund dieser Begriffsdefinition ist es nicht verwunderlich, warum die Menschen das oftmals gemusterte Gewebe nicht nur auf ihre Böden legten, sondern auch ihr Wände mit den Teppichen bedeckten sowie ihre Stühle mit ihnen polsterten. Was mit dem Bärenfell anfing, welches sich die Höhlenbewohner umlegten, mündete schließlich gegen Ende der Steinzeit im Teppich. Diesen fertigten unsere Ahnen am Webstuhl und stellten Natur Teppiche aus Flachs und Wolle her, welches diverse archäologische Funde bestätigten. Doch nicht nur am Webstuhl wurden die Teppiche des Altertums gefertigt, sie wurden ebenso mühsam von Hand geknüpft, vor allem die Fertigung der orientalischen Teppiche, auch klassische Teppiche genannt, fand unter Handknüpfung statt.


              Die Historie des Teppichs

              Das der Teppich eine lange Geschichte hat, das ist nichts Neues, doch wie alt ist er wirklich? Diese Frage ist bis heute nicht eindeutig geklärt. Einer der ältesten bekannten geknüpften Teppiche wurde in einem Grab in Südsibirien im Jahre 1949 gefunden. Aufgrund der Eiskonservierung des Teppichs ist er noch in einem guten Zustand, es wird davon ausgegangen, dass der Teppich um 500 v. Chr. in Westasien gefertigt wurde. Somit ist dieser Teppich der Älteste, von dem die Menschheit weiß. Wer Interesse besitzt, diesen Teppich, an dem alle Merkmale eines Orientteppichs festzustellen sind, einmal live zu besichtigen, der kann das Fragment in St. Petersburg in der Eremitage begutachten.
              Des Weiteren ist bekannt, dass Alexander der Große um 330 v. Chr. erstmals Orientteppiche von einem Asien-Feldzug mit in das Abendland brachte. Jedoch haben es die Archäologen und Historiker schwer, an schlüssigen Beweisen zu begründen, wann genau der erste Teppich entstand, denn Teppiche wurden und werden aus vergänglichem Material gefertigt, so dass nur noch wenige erhalten blieben. Doch anhand vieler bildlicher Überlieferungen der orientalischen Architektur steht fest, der Teppich war schon früh ein Begleiter des Menschen und ist es bis heute geblieben.



              Der Teppich von heute

              Hochflor Teppich Shaggy

              Heutzutage hängt der Teppich, zumindest in unseren Breiten, nicht mehr an den Wänden, sondern erfüllt vielmehr als wärmender und schmückender Bodenbelag seinen Zweck. Und noch heute ist der Teppich äußerst beliebt, denn mehr als 1,5 Milliarden Quadratmeter Wohnfläche sind in Deutschland mit textilem Bodenbelag verlegt. Der Teppich von heute ist in diversen Muster- und Farbvarianten sowie in unterschiedlichen Herstellungsverfahren und Materialien erhältlich. In unserer Kategorie Moderne Teppiche können die aktuellsten Teppich Trends bewundert werden. Außerdem wird der Teppich von heute nicht mehr ausschließlich aus Naturfasern wie Wolle oder Flachs geknüpft, sondern diverse strapazierfähige Kunstfasern erhalten Einzug in der Teppichproduktion, die dem Teppich von heute eine deutlich höhere Strapazierfähigkeit verleihen. Doch auch robuste Natur Teppiche sind nach wie vor sehr gefragt und beliebt, diesbezüglich wird der Sisalteppich empfohlen, der aus belastbaren Sisalgarnen gefertigt wird und somit eine ebenfalls hohe Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit aufweist. Des Weiteren werden Teppiche von Hand gewebt oder geknüpft, heutzutage ist das Tufting-Verfahren die gängigste Methode innerhalb der Teppich-Herstellung.



              Fliesen-, Parkett- und Laminatböden – keine Teppich-Konkurrenten

              Neben Laminat und Fliesen ist der Teppich der gängigste Teppichbelag in Deutschland. Doch selbst diejenigen, die sich nicht für einen Teppichboden als Auslegeware entschieden haben, greifen gerne auf einen umkettelten Teppich zurück, den Sie auf Fliesen-, Parkett- oder Laminatboden legen können. Teppiche sind beliebt, da sie nicht nur eine gemütliche und einladende Atmosphäre in die Wohnung bringen, sondern außerdem wärmend und schalldämmend sind. Des Weiteren mindert ein Teppich aufgrund seiner weichen und rutschfesten Oberfläche die Unfallgefahr und er kann sich farblich dem Einrichtungsstil anpassen. Auch die lästige Staubbildung wird durch das Auslegen eines Teppichs minimiert, da die Fasern des Teppichs den Staub aufnehmen, welcher leicht und gebündelt abgesaugt werden kann, ohne dass ständig der Staubwedel über die Möbel geschwungen werden muss.



              Der Hochflor Teppich Shaggy – ein Highlight unseres Sortiments

              Der langflorige und flauschig weiche Hochflor Teppich fand seinen Ursprung in den 70er Jahren. Damals war er ein Trendsetter, der in keiner Wohnung fehlen durfte und auch heute strahlt der liebevoll bezeichnete „Shaggy“ Stil, Modernität und Einzigartigkeit aus. Der Hochflor Teppich Shaggy ist aufgrund seiner weichen und kuscheligen Oberfläche, welche zuzüglich sehr modisch wirkt, ein beliebter Teppich, der gerne im Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Schlafzimmer ausgelegt wird. Der Shaggy besitzt aufgrund seines langen Flores eine ausgezeichnete Schall- und Wärmedämmung und ist äußerst widerstandsfähig und schmutzresistent. Hochflor Teppich-Fans finden in unsrem Shop den Hochflor Teppich Shaggy in diversen Varianten, ob als Teppich Läufer, runder Teppich oder als klassischen eckigen Teppich, in vielen Größen und Farben.



              Fazit: Der Teppich wird wohl, solange es Menschen gibt, niemals aus der Mode kommen und die Menschheit stets als treuen, wärmenden und modischen Begleiter zur Seite stehen!



              Text: Anika Bahmann

              ...weiterlesen

              Shaggy Teppich Kollektion Anton

              Shaggy Teppich Läufer Anton mit einem Gesamtgewicht von 2.400 g/m² und einer Florhöhe von 45 mm.
              Dieser Teppichläufer ist für den kompletten Wohnbereich geeignet. Durch seine schönen, kräftigen Farben können Sie den Läufer nahezu in alle Räume legen.
              Die Läuferkollektion "Anton" verleiht jedem Raum einen neuen Ausdruck und ist zudem ein absoluter Hingucker.
              Die Shaggy Läufer sind aus 100 % Polypropylen und somit sehr strapazierfähig; sie können ohne Probleme in einen Flurbereich gelegt werden.
              Dieser Teppichläufer ist ebenfalls sehr gut für eine Fußbodenheizung geeignet und leicht zu reinigen.

              Hier geht es direkt zum Artikel

              ...weiterlesen

              Dieser moderne Kinderteppich ist sehr pflegeleicht und gut zu reinigen. Mit seinem Gesamtgewicht von 1.480 g/m² und einer gesamten Teppichhöhe von 9 mm, ist dieser Kinderteppich ein absolutes Muss für jedes Ihrer Kinder. Die Kollektion "Nick" zeigt sowohl eine große Auswahl an neuen Kinderteppichen mit schönen Motiven, als auch Moderne Teppiche in klassischer Bordüren Optik. Ob Sie diesen Designer Teppich ins Kinderzimmer legen oder aber Ihr Wohn-/ Esszimmer verschönern möchten, die Motive sind zeitlos und elegant. Wir empfehlen diesen Teppich für jeden Unterboden, da er besonders schonend für Fliesen-, Laminat - und Parkettböden ist.

              Kinderteppich Nick Blumen lila

              Hier geht es direkt zu unserem Kinderteppich Nick Blumen lila >> Zur Kollektion Nick

              ...weiterlesen

              Moderner Teppich Nick Karos direkt ab Lager lieferbar.

              Wie immer Versandkostenfrei innerhalb Deutschland.

              Nick Teppich

              ...weiterlesen
               

               

               

              © 2014 Havatex / All rights reserved. Alle angegebenen Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

              powered by createyourtemplate

              Sitemap

              X